Arthroskopische Operationen

Die arthroskopische Versorgung von Knie und Schultergelenken ist aus der Orthopädie nicht mehr wegzudenken.

Mit den Minimalinvasiven Verfahren lassen sich viele Beschwerden bei vertretbarem Risiko und minimaler Belastung für den Körper beseitigen.

Typische Krankheiten

  • Knie
    • Kreuzbandruptur
    • Meniskusschädigungen
    • Freie Gelenkkörper
    • Plica mediopatellaris
    • Meniskusganglion
  • Schulter
    • Impingementsyndrom
    • Subacromiale Enge
    • Bursitis subacromialis
    • Rotatorenmanschnettenruptur
    • Puley Läsion
    • Tendinitis bicipitalis

Behandelnde Ärzte